Broschüren und Buchproduktion

In unserem Buchverlag werden nur Titel mit Non-Profit-Hintergrund verlegt. Die Autoren suchen keine wirtschaftlichen Gewinnziele, sondern wollen gemeinnützigen, gesellschaftlichen, kulturellen oder religiösen Werten dienen. Die gedruckten Auflagen bewegen sich vom Einzelexemplar bis zu 500 Exemplaren. Zu unserer absoluten Verkaufsstärke gehören Kleinstauflagen von 50 bis 100 Exemplaren.

Odilo Schmidt, Stephan Schmidt

Helga Güthlin

Gommer Zukunftskonferenz 2001

Hildegard Aepli

Tony Lagger – Mathilde Hagen

René Diezig

Eduard Imhof

Myriam Stucky, Ludwig Weh

Theodor Wyder und Ignatia Fux

Josef Lambrigger, Altpfarrer Bellwald